*
Remo Keim

Remo Keim  

 

    Gesundheit und Erfolg

Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Erfolg-Reich Leben 
 
Deine Gedanken bestimmen dein Leben
Hast du dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, wieviel Einfluss du auf das hast, was um dich herum passiert oder glaubst du, lediglich Opfer deiner Umstände zu sein?
  
  • Warum haben wir immer die gleichen Beziehungen?
  • Immer den gleichen Job, die gleichen Schwierigkeiten?
  • Warum kehren Krisen und Leid immer wieder?
  • Kreieren wir das alles selbst, können wir es verändern?
  • Was ist Wirklichkeit?
  • Was sind Gedanken, woher kommen sie?
  • Wie wirklich ist unsere Realität?    

Aus positiven Gedanken und guten Gefühlen resultiert eine positive Ausstrahlung. Diese Ausstrahlung wirkt sich auf deine Umgebung aus und du bekommst von den Menschen zurück, was du ausstrahlst.

Der Geist ist schöpferisch und Bedingungen, Umgebung und alle Erfahrungen im Leben sind das Ergebnis unserer gewohnten oder vorherrschenden geistigen Einstellung! 

Das Gesetz der Anziehung 

Visualisieren

Richte deine Gedanken auf das gewünschte Ergebnis. Stelle dir die Erfüllung deiner Wünsche bildlich vor. Die Bilder, die du im Kopf hast, werden ihre Realisierung anziehen. Stelle dir vor, wie deine Zukunft ausschauen soll!

„Ich stelle mir meinen Tagesablauf vor, so wie ich ihn haben will. Ich kann jeden Tag bewusst und zielgerecht erschaffen, bevor das Geschehen die Kontrolle übernimmt. Sowie ich mit meinen Bildern im Kopf meinen Tag erschaffe, so kann ich mein künftiges Leben im Voraus erschaffen. Das Gesetz der Anziehung realisiert es. Ich stelle mir vor, was ich erleben will und erschaffe so meine Zukunft“.

Visualisieren ist eine unserer grössten Mächte. Schließe deine Augen und visualisiere deine Ziele, als ob du sie bereits erreicht hättest. Stelle dir deinen idealen Tag, zum Beispiel zusammen mit deinem Traumpartner bildlich vor. Lass dir diesen Tag wie einen Film vor deinem geistigen Auge Revue passieren. Oder stelle dir ein wunderschönes Zusammensein im Kreise deiner Lieben und Freunde vor. Gehe im Geist durch dein Traumhaus, erfreue dich an der Ästhetik deines Eigenheimes und genieße die Annehmlichkeiten, die es dir bietet.

Visualisiere, als ob du das Gewünschte bereits empfangen hättest. Konzentriere dich auf das Gefühl es schon zu besitzen. Denke nicht an das, was du nicht willst, wie zum Beispiel Schulden, Krankheit, Misserfolg. Denke an das was du willst: Beziehung, Wohlstand, Gesundheit, Erfolg. Denke aber immer nur an das Ergebnis und nicht daran, wie es zustande kommen soll. Die in diesem Zusammenhang sofort gestellte Wie-Frage verhindert meist, dass das Ziel überhaupt in Angriff genommen wird. Das Wie kommt von selbst, und zwar dann, wenn du dich auf deinen Weg zum Ziel gemacht hast.
„Du brauchst nicht den ganzen Weg zu sehen. Mach einfach den ersten Schritt (Zitat von Martin Luther King)."
Wichtig! Visualisiere täglich, am besten morgens oder vor dem Einschlafen!

Dankbarkeit

Ein wichtiges Element im Zusammenhang mit dem Gesetz der Anziehung ist der Dank. Dankbarkeit ist ein kraftvoller Prozess, deine Energie umzuschalten und mehr von dem was du haben möchtest in dein Leben zu bringen. Wenn du für das, was du anstrebst dankst, beschleunigst du die Erfüllung deiner Wünsche. Überlege dir, wie dankbar du bist, es schon zu besitzen.

Wohlgefühl und Stimmung

Es ist wesentlich, Freude zu empfinden und zu erleben. Wenn es keinen Spass macht, dann lass es bleiben. Das Gesetz der Anziehung wird mehr Freude anziehen, wenn du Freude ausstrahlst. Wohlgefühl bringt dich auf die Frequenz dessen, was du willst. Bringe dich in eine fröhliche und positive Stimmung. Das ist der schnellste Weg, das in dein Leben zu ziehen, was du willst.

Lösche

Lösche  alles, was nicht deinen Zielen dient und negativ belegt ist. Immer wenn Gedanken und Stimmungen aufkommen, die dich nicht weiterbringen, sagst du dir bewusst: „Stopp! Lösch das!“ Diese Kurzformel verhindert, dass du dich auf eine negative Frequenz polst. Du gibst deinem Unterbewusstsein den Befehl, sich damit nicht mehr zu befassen.

Umschalter

Du kannst negative Frequenzen augenblicklich ändern, wenn du Wohlfühlfaktoren aktivierst. Denke an eine schöne Erinnerung, an einen geliebten Menschen, an die Natur, wenn du dich darin wohl fühlst. Oder rufe deine Lieblingsmusik in das Gedächtnis. "Das Umschalten meiner Emotionen kann meinen Tag, aber auch mein ganzes Leben verändern. Ich kann jetzt beginnen, mich gesund zu fühlen. Ich kann jetzt beginnen, mich wohlhabend zu fühlen".

Jeder neue Tag birgt eine neue Chance!

Geniesse dein Leben und gehe jeden Tag positiv an. Ein gutes Gefühl am Morgen wirkt sich auf den ganzen Verlauf aus. Gelingt dir das, ist dies die Grundlage eines erfüllten und erfolgreichen Lebens. Dies zu beeinflussen liegt in deiner Macht. Die Kraft und die Macht ist in dir, du musst dir dessen nur bewusst sein. Versuche es einfach, und du wirst staunen.
Banner Quantum klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Quantum Activist - DVD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

copyright
© Copyright by Keim Consulting, CH-9410 Heiden
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail